15.06.2021 – Essen & Trinken | Lieblingsorte

Kein Fleisch, nur Genuss

Vom einfachen Fast-Food-Menü bis zum Mehrgänger mit Weinbegleitung: Diese Zürcher Restaurants zeigen, dass Veganer*innen auf nichts verzichten müssen. Und überzeugen dabei auch Allesesser*innen.

image

Marktküche

Zum Beitrag

Lieber ein mächtiger Blumenkohl als ein armes Würstchen: In der Marktküche zelebriert Tobias Hoesli die pflanzenbasierte Küche.
Feldstrasse 98, 8004 Zürich

image

Veganitas

Zum Beitrag

Mirko Lupatini und Giuseppe Moranda wollen die Welt verändern. Und zwar mit veganen Pitas aus dem Food Truck.
Tramhaltestelle Schiffbau, Hardstrasse 243, 8005 Zürich

image

Samses

Zum Beitrag

Ornella Lo Giusto serviert direkt an der Langstrasse vegetarische und vegane Menüs.
Langstrasse 231, 8005 Zürich

Anzeige

image

Enzian Bäckerei

Zum Beitrag

Schoko-Cookies, Sandwiches und Mohnschnitten: gibt es alles in veganer Version in der Bäckerei Enzian, die Daniela Treichler leitet.
Binzmühlestrasse 41, 8050 Zürich

image

Kle

Zum Beitrag

Zizi Hattab hat in Spitzenrestaurants gearbeitet, von Bilbao bis New York. Dann eröffnet sie ihr eigenes Restaurant – spontan vegan, mitten im Zürcher Kreis 3.
Zweierstrasse 114, 8003 Zürich

image

Roots

Zum Beitrag

Hermann Dill und Frédéric Brunner wissen, wie die Zukunft schmeckt: vegan, fruchtig und mitunter so kalorienhaltig wie ein Big Mac – nur gesünder.
Lintheschergasse 15, 8001 Zürich

image

Unmeat

Zum Beitrag

Im Imbiss von Theo Favetto und Raphael Neuburger ist alles vegan – vom Cheeseburger bis zum Milkshake.
Militärstrasse 91, 8004 Zürich

Anzeige