19.09.2019 – Trends & Shopping | Lieblingsorte

Lieblingsort: Nepomuk

Unser «Lieblingsort» ist diese Woche Nepomuk: Im Nepomuk, dem Laden von Ulrike Eckardt und Laura Frey, werden Eltern, weitere Verwandte und auch Gottis und Göttis fündig.

Kleine Emaille-Pfannen, Plüschtiere aus Bio-Baumwolle, Holzfahrzeuge und Kinderbuchklassiker: Die Regale im Nepomuk sind voll mit nostalgischen Spielzeugen, die auch für Erwachsene reizvoll sind. «Sie probieren die Spielzeuge oft selber aus und lassen zum Beispiel mal ein Nachzieh-Häschen über den Boden hoppeln», sagt Geschäftsführerin Laura Frey. «Und das ist voll okay – im Nepomuk soll es schliesslich leben!» Das findet auch Ulrike Eckardt, die gemeinsam mit Laura den Spielzeug- und Kinderkleiderladen im Kreis 5 führt.

Zum Beitrag

image
image

Anzeige

Auch hier werden Kinder glücklich ...

image

Mr. Pinocchio

Bilderbücher, lustige Holzuhren, Puzzles, Experimentierkästen, Bastelsets, Puppen und viele kleine Mitbringsel ... Nicht nur Kinder bleiben vor den prall gefüllten Schaufenstern von Mr. Pinocchio stehen.

Zum Beitrag

image

Meinrads Puppen- und Bärenklinik

Früher tanzte Meinrad Röösli übers Eis, heute repariert er lädierte Puppen und Teddys. Der 70-jährige Puppen- und Bärendoktor hat noch immer alle Hände voll zu tun. Seine Kundschaft kommt aus der ganzen Welt in sein Atelier. Obschon seine Finger durch das viele Nähen schmerzen, möchte er weiterarbeiten – bis er nicht mehr kann.

Zum Beitrag