15.09.2020 – Menschen & Leben

Neue Heimat Zürich: «Zürcher sind mir zu wenig männlich»

Den Zürcher «Bubis» fehle etwas die Power, sagt Oria aus Südafrika. Und für Neo-Zürcher*innen, die sich rasch integrieren möchten, hat sie einen Tipp: «Lernt Schweizerdeutsch! Jetzt. Heute.» Sie selber sei mittlerweile etwas «eingezürchert», Afrikanerin bleibe sie aber wohl immer.

Anzeige